Startseite

+++ PRS John Mayer Amp J-Mod 100 mit BOX ab sofort lieferbar !!! +++

   Startseite » Katalog » Larry Amplification » Larry001 Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Mobile Version
Mobile Version
Sprachen
Deutsch Englisch
Kategorien
Information
Unsere AGB
Widerrufsbelehrung
Widerrufsformular
Kontakt
Impressum Geschäftsangaben
Versandkosten & Zahlung
Privatsphäre Datenschutz
Kundenzufriedenheit

Larry Amplification Wrecky 35
[Larry001]

  4.200,00 EUR
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten.]
 
An Lager !
Haben Sie Fragen
zu diesem Artikel?

 Larry Wrecky 35

Dieses kleine, schicke, von edlem Riegelahorn eingefasste und grad mal mit fünf Reglern und einem 3-pos. Miniswitch ausgestattete Gerätchen ermöglicht so vielfältige und überzeugende Soundfacetten, wie man es sich beim Anblick seiner Schlichtheit nicht mal annähernd vorstellen kann.

Das Schaltungskonzept sowie der Aufbau dieses Amps ist diesmal ausnahmsweise nicht meinem Geiste entsprungen, sondern habe ich von dem genialen und leider viel zu früh verstorbenen Ken Fischer (RIP) adaptiert.

Dieses Baby ist jedoch nicht nur ein weiterer seiner inzwischen zahllosen Clones, sondern eine Hommage an den inzwischen legendären TRAINWRECK EXPRESS AMP von Ken Fischer, von dem Ken insgesamt über die Jahr(zehnt)e hinweg grad mal etwa 70 Stück gebaut hatte, auf den aufgrund Ken's jahrelanger Erkrankung vor seinem Tod zuletzt bis zu vier Jahre Lieferzeit entstanden und für den in den USA als 'Gebrauchtgerät' inzwischen 35.000 US$ und sogar noch mehr bezahlt werden.

Vom original Trainwreck Express Amp kursieren im Web zahllose Schaltpläne und Layouts, weshalb dieser neben dem ebenso legendären Dumble Overdrive zu einem der beliebtesten Clone-Projekt der DIY-ler weltweit avanciert ist. Jedoch sind sämtliche im Web verfügbaren Schaltpläne nur 'mehr oder weniger' korrekt.

Der Grund, weshalb ich mich erdreiste, mein Baby nicht nur als Clone, sondern als Hommage zu präsentieren ist schnell erklärt. Seit fast 10 Jahren bin ich mit 'jemand' aus Übersee in Kontakt, der sogar zwei der original Trainwreck Express Amps besitzt und kam u.a. dadurch nicht nur an zahllose, hochauflösende Innenfotos dieser Amps, sondern auch an Informationen, die all den Clonern zumeist vorenthalten bleiben.

Weiterhin hatte ich die Gunst, dass sich Ken's Trafohersteller aus Kalifornien dazu bereit erklärte, mir den Netztrafo und auch den Ausgangsübertrager (das Herz & die Seele eines jeden Röhrenamps) für diesen Amp exakt nach Ken's Spezifikationen nachzufertigen. Zudem werden im Wrecky exakt die von Ken höchst favorisierten NOS Tungsram ECC83 Vorstufenröhren und NOS RFT EL34 Endstufenröhren eingesetzt, was in Verbindung mit dem 'original' Schaltungskonzept und den 'original' Transformatoren ein Garant für den ORIGINAL Trainwreck Express Sound ist – spot-on!

Warnung: Dieser Amp ist ungeeignet (oder gar ein Alptraum) für jene, die sich an ihre zwölf oder was weiss ich wie viele über ihre Fussleiste abrufbaren, voreingestellten Sounds schon so sehr gewöhnt haben, dass sie den Volumeregler ihrer Gitarre nur noch in dessen Endpositionen als Ein/Aus Schalter bedienen können.

Aaaber – dieser Amp ist ein Traum oder sogar der Sound-Heaven für jene, die das 'old school' mässige Spiel mit dem kleinen Finger am Volumeregler (noch) beherrschen und sie somit befähigt, aus dieser kleinen Kiste von drahtig schlanken oder satt gedeckten Cleansounds über diverse leicht angezerrte bis deftig rotzende Crunch-Settings bis hin zum gnadenlos brachialen 'Brett' oder süffig singenden Solo schier zahllose Soundfacetten hervor zu zaubern, ohne dabei auch nur einen einzigen Button einer Fussleiste oder einen Regler am Amp bedienen zu müssen. Japp – das geht alles mit dem kleinen Finger an der Gitarre 

Und nein, es bedarf keines über das Volumepoti der Gitarre gelöteten Kondensators! Dieser Amp besticht immer mit brillanten, jedoch nie aufdringlichen und soundmässig stets angemessen dosierten Höhen.

Es gibt wohl kaum einen zweiten Amp auf Erden, der so hervorragend am Volumepoti der Gitarre hängt und so feinfühlig selbst auf geringste Unterschiede in der Anschlagsstärke der Saiten reagiert wie dieses Baby - ein Traum für Old-School-Guitarreros.

Der grundsätzliche Soundcharakter dieses Amps ist mit (standardmässig) EL34 Endstufenröhren bestückt sehr erdig und unverkennbar britisch.

Jene, die den grundsätzlichen Soundcharakter ihres Amps jedoch lieber etwas süsslicher oder bluesiger bevorzugen, können diesen Amp problemlos auch mit 6V6GT Endstufenröhren betreiben, was lediglich einen Bias-Abgleich über den intern vorhandenen Einstellregler erfordert. Die Ausgangsleistung des Amps sinkt dabei von nominell 35 Watt auf 20 Watt, was ein 'Blueser' ebenso begrüssen wird.

Post hum an dieser Stelle meinen herzlichsten Dank an Ken Fischer, sowie meine aufrichtige Hochachtung vor seinem zwar einfachen, aber höchst genialen Schaltungskonzept ganz nach dem Motto:

"So viele Komponenten wie nötig, jedoch so wenige wie möglich!"

Ich hoffe und glaube, dass ich mit dem Wrecky 35 Ken's Idee und Genius in seinem Sinne ihm ehrwürdig aufgegriffen und fortgeführt habe. Leider kann ich Ken nicht mehr um Erlaubnis für mein Tun fragen, jedoch glaube ich zu fühlen, dass er mit einem zufriedenen Lächeln und stolz von dort oben irgendwo auf meine Hommage ihm zu Ehren herab blickt.

 

Larry

 


Lieferzeit
ca. 2 Tage.
Dieses Produkt haben wir am Montag, 20. Juni 2016 in unseren Katalog aufgenommen.
Bewertungen
Menge :
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Amber Spirit of 59 Set Nickel Aged
Amber Spirit of 59 Set Nickel Aged
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Gutscheincode
Tragen Sie hier bitte Ihren Gutscheincode ein:

Wir bei facebook
Wir bei facebook
Hersteller Info
Mehr Produkte
Angebote Zeige mehr
PRS Custom 24 Artist 57/08 Quilt #213142
PRS Custom 24 Artist 57/08 Quilt #213142
Ehemaliger Verkäuferpreis 5.650,00 EUR
jetzt nur 5.367,50 EUR
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten.]

In Stock !
Hersteller
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Sicher bezahlen mit


Suchmaschinenanmeldung &
Suchmaschinenoptimierung
   Freitag, 24. November 2017    Kategoriestruktur - Übersicht - Sitemap Mobile Version    14273496 Zugriffe seit Samstag, 07. Juli 2007   

Suchmaschinenoptimierung für osCommerce Shopsysteme Copyright © 2006 pfalz-web Internetservice e.k und osCommerce